KuschelLUXGeschichte vom 27.06.2018

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • KuschelLUXGeschichte vom 27.06.2018

    Die KuschelLUXGeschichte vom Mittwoch, 27.06.2018

    Im Wald verbreitet sich das Gerücht, der Bär habe eine Todesliste angefertigt. Viele Tiere leben in Angst, sie könnten auf dieser Liste stehen.

    Der Hirsch nimmt allen Mut zusammen, geht zum Bären und fragt: "Hey Bär, ich habe gehört, du hättest eine Todesliste. Stimmt das?"
    Der Bär nickt, der Hirsch fragt bestürzt: "Stehe ich auch auf dieser Liste?"
    Die Antwort des Bären: "Du stehst auch auf der Liste."
    Der Hirsch stürmt entsetzt davon und wird wenige Tage später tot aufgefunden.


    Die Angst steigt und nun fragen sich alle, ob sie auch auf dieser Liste stehen. Da fasst sich der Eber ein Herz und geht zum Bären: "Stehe ich auch auf deiner Liste?"
    Der Bär nickt: "Auch dein Name steht auf der Liste."
    Der Eber rast voller Panik davon und wird bald darauf tot im Wald gefunden.

    Nun traut sich niemand mehr nachzufragen. Alle verstecken sich so gut sie können – bis auf den sonst so ängstlichen Hasen. Der geht zum Bären und fragt: "Bär, stehe ich auf deiner Liste?"
    "Ja, auch du stehst auf der Liste."
    "Könntest du mich bitte streichen?"
    "Na klar, kein Problem."
    Euer Schwanni (The Real Schwanni)