FFP2-Masken - Wiederverwenden oder nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FFP2-Masken - Wiederverwenden oder nicht

    Können FFP2-Masken wiederverwendet werden und wenn ja, was ist zu tun?

    Grundsätzlich sind sie dafür nicht konzipiert und sind Masken für den Arbeitsschutz. In der Gesamtsumme halten sie maximal 8 Stunden, bevor sie ersetzt werden müssen. Man kann die Zeit natürlich verteilen, etwa wenn man sie nur beim Einkaufen oder im ÖPNV nutzt. Allerdings gibt es ein Problem: Die Fasern der FFP2-Masken sind elektrisch geladen, um den Filtereffekt zu vergrößern. Mit der Zeit nutzt sich die Ladung aber ab.

    Forscher der Fachhochschule (FH) und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster haben Verfahren geprüft, die das Infektionsrisiko bei der Mehrfachverwendung verringern sollen. Die Ergebnisse gibt es in einem anschaulichen Flyer, der als PDF auf der Seite der FH Münster abrufbar ist.

    Quelle: tagesschau.de
    Euer Schwanni (The Real Schwanni)